Erweiterte Suche Erweiterte Suche
59

Urkunde der Ehrenlegion für B. Lachert. 1939/1946.

add Ihre Notiz 
(LACHERT Bohdan). Urkunde über die Verleihung des Offizierskreuzes des Ordens der Ehrenlegion an Bohdan Lachert, Professor an der Technischen Universität Warschau, Autor des architektonischen Entwurfs für den polnischen Pavillon auf der Weltausstellung in Paris 1937.
Form der Urkunde. 43,7x55,8 cm, handschriftlich. Text in dekorativer Umrahmung, innerhalb einer Abbildung des Ordens. Unten die Unterschrift des Großmeisters des Ordens Georges Bidault (Präsident der provisorischen Regierung der Republik) und des Großkanzlers General Paul Dessault. In der unteren linken Ecke das offizielle Siegel (Blindkolben). Verliehen am 14. VIII. 1939, das Diplom wurde nach Kriegsende am 10. XIII. 1946 ausgestellt. Leichte Faltung des Blattes, kleiner Verlust der oberen Ecke.
B. Lachert (1900-1987) - Architekt, Vertreter des Modernismus, der unter dem Einfluss der Theorie von Le Corbusier entstand, Autor zahlreicher realisierter Architekturprojekte. Im Jahre 1926 gründete er zusammen mit J. Szanajca sein eigenes Architekturbüro und war Mitbegründer und Mitglied der Gruppe Praesens. "Er lehrte an der Technischen Universität Warschau, verlor aber 1937 seinen Posten wegen seiner Opposition gegen das Bankghetto [...]. Lacherts Werke werden zur architektonischen Avantgarde der Zweiten Polnischen Republik gezählt" (Wikipedia). 1937 entwarf er zusammen mit Bohdan Pniewski, Stanisław Brukalski und Józef Szanajca den polnischen Pavillon auf der Weltausstellung 1937 in Paris, der sich von den anderen abhob: "Die polnische Presse verspottete das Design des im Westen geschätzten Pavillons mit einer nie dagewesenen Schärfe" (culture.pl).
Auktion
138. antiquarische Auktion (17/18-06-2023)
gavel
Date
17 Juni 2023 CEST/Warsaw
date_range
Ausrufungspreis
112 EUR
Endpreis
Keine Gebote
Los ist nicht mehr verfügbar
Ansichten: 38 | Favoriten: 3
Auktion

Antykwariat RARA AVIS

138. antiquarische Auktion (17/18-06-2023)
Date
17 Juni 2023 CEST/Warsaw
Versteigerungsverlauf

Alle Lose werden versteigert

Auktionsgebühr
10.00%
OneBid berechnet keine zusätzlichen Gebühren für das Bieten.
Gebotsschritte
  1
  > 5
  50
  > 10
  200
  > 20
  500
  > 50
  1 000
  > 100
  2 000
  > 200
  5 000
  > 500
  10 000
  > 1 000
  20 000
  > 2 000
  50 000
  > 5 000
  100 000
  > 10 000
 
Geschäftsbedingungen
Auktionsinfo
FAQ
Über den Verkäufer
Antykwariat RARA AVIS
Kontakt
Antykwariat "RARA AVIS" s.c.
room
ul. Szpitalna 11
31-024 Kraków
phone
+48124220390
Öffnungszeiten
Montag
10:00 - 18:00
Dienstag
10:00 - 18:00
Mittwoch
10:00 - 18:00
Donnerstag
10:00 - 18:00
Freitag
10:00 - 18:00
Samstag
10:00 - 14:00
Sonntag
Geschlossen
keyboard_arrow_up